Dorfplatz/Dorfzentrum Herzogin-Agnes-Platz

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

 


Im Gefüge einer ländlichen Kommune ist der Dorfplatz einer der wichtigsten Bereiche, die Öffentlichkeit erzeugen und die das Bild des Ortes nach Außen transportieren. Der Anspruch an die Gestaltung dieses dörflichen Zentrums ist deshalb hoch gesteckt: Wohnlichkeit und repräsentative Großzügigkeit, aber auch Funktionalität und Nutzbarkeit werden damit verknüpft.

 

Es hat sich dort bereits viele entwickelt:

Viele Bürgerangebote wie Festivitäten finden hier statt: z. B. unser Dorfmarkt, alljährliche Weinmarkt, Flohmarkt und Hagenmarkt, Maibaumstellen, Weihnachtsmarkt und mehr..

und BOULE-Spielen kann man hier auch prima. (s. Pressemeldung 2013 )

 


Nienhagen bietet hier auch attraktiven Platz für Wohnmobile.
Drei feste Stellplätze laden zum übernachten am Dorfplatz ein. Bei größeren Veranstaltungen im Dorf wird dieser Platz auch gelegentlich komplett von Wohnmobilen als Stellplatz genutzt ...
(z.B. zum Hachefest)
Nienhagen ist zudem im deutschlandweiten Reisemobil-Führer vermerkt.
(s.auch unsere Pressemitteilung dazu ...)

 

Der zentrale Dorfplatz - Herzogin-Agnes-Platz - entspricht nahezu dem Idealbild eines solchen Platzes:
eine geschlossene Randbebauung fasst den Platz räumlich, Gebäudehöhen und Platzausdehnung sind proportional stimmig. Geschäfte, Gastronomie und Gewerbe ziehen Besucher an und sorgen für eine gleichbleibende Belebung. Die zentrale Lage des Platzes inmitten der wichtigen kommunalen Einrichtungen garantieren deren leichte Erreichbarkeit.
Zu diesen Einrichtungen gehören u. a. Rathaus, Hagensaal (Festhalle), Bücherei, Post, Sparkasse, Kindergärten, Hallenbad, Tennishalle, Tennisplätze, Sporthalle, diverse Sportplätze, Jugendzentrum, Grundschule mit Turnhalle etc.


Der Herzogin-Agnes-Platz ist von acht, zwei- bis dreigeschossigen, Gebäuden umgeben, die von unserem Seniorenpark-Nienhagen und einem Gebäude für Betreutes Wohnen betrieben werden.
Weitere Infos dazu unter www.seniorenresidenz-herzogin-agnes.de.

Jedes dieser Gebäude wird für Wohn- und Gewerbezwecke genutzt. Einige dieser Gebäude sind arkadenförmig gestaltet und verleihen dem Platz einen zusätzlichen Reiz.
In diesen Gebäuden und im unmittelbaren Umfeld befinden sich wichtige Dienstleistungs- und Verkaufsbereiche, z. B. Arztpraxen, Therapiepraxen, Apotheke sowie ein Hörgeräteakustiker-Fachgeschäft, Nagel- und Kosmetiksalon, Drogeriemarkt, Bäckerei, Café, Restaurants etc.


Von den alten Kastanien-, Eichen- und Lindenbäumen geht die örtliche Gliederung des Platzes aus. Den Geschäftsbereichen vorgelagert, befinden sich angenehm ruhige Aufenthaltsbereiche und Flächen kommunaler Nutzung. Der zentrale Bereich des großen Platzes ist von einer rund umlaufenden Terrasse eingefasst. Dieser Platz ist über eine Stufenanlage gegenüber den Terrassen abgesenkt und dadurch rundherum einsehbar. Eine große, optisch sehr schöne Brunnenanlage inmitten des Platzes bestimmt das Bild und zieht das Auge des Betrachters auf sich.